Das Herz der KOCHfabrik.

Seit frühesten Kindheitstagen hat Patrick Diehr Küchenluft geschnuppert, Mutter und Vater machten als Küchenmeister in der Gemeinschaftsverpflegung ganze Belegschaften glücklich und satt. Der Beginn einer „Lebensliebe“ wie der heute 37-Jährige sagt, die ihn immer wieder aufs Neue den perfekten Geschmack suchen lässt.

2007 macht er sich mit dem Premium-Catering KOCHfabrik selbstständig. Was mit einer „Vorbereitungsstrecke“ im heimischen Wohnzimmer begann, ist heute zu einem Unternehmen mit sechs Mitarbeitern und Equipment auf 62 Europaletten angewachsen, schmunzelt Diehr. Die Zentrale seiner KOCHfabrik liegt nördlich von Hamburg in Kummerfeld. In seiner Landküche bereitet Diehr Caterings vor, gibt Kochkurse oder tüftelt an Rezepturen für Senf, Mayonnaise und Vinaigrette-Saucen, die demnächst in Produktion gehen werden. Und auch seine kreative Ader kommt zu ihrem Recht, wie die originellen Etiketten vom Heimatsenf und seinen Geschwistern belegen.

Besonders am Herzen liegt Diehr der benachbarte Hof Wiedwisch seiner engen Freundin Dörte Wendorff-Rusch. Dort werden alte Nutztierrassen gezüchtet und Stadtkinder mit Landluft und allerlei Hausgemachtem glücklich gemacht. Diehr veranstaltet auf dem Hof gastronomische Events und verwöhnt die Gäste bei Hochzeiten, privaten Feiern und Firmenfesten.

Patrick Diehr
Geschäftsführer

Ueber Uns

Das Team stellt sich vor.

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

Frank Müller
Jobbezeichnung

NAVIGATION