Weckgläser

Weckgläser werden genutzt, um durch das sogenannte Einkochen, Einmachen oder Einwecken, Lebensmittel durch Erhitzen und unter Vakuum zu konservieren. Die Methode ist heutzutage nicht mehr populär, findet dennoch im gastronomischen Bereich wieder neuen Anklang. Hierbei wird zum Beispiel Gemüse haltbar gemacht, indem es bis zur Einkochtemperatur gleichmäßig erhitzt wird.

NAVIGATION