Wein

Wein wird durch einen alkoholischen Gärungsprozess gewonnen. Es gibt neben Rose-, Rot- und Weißweinen auch Perl- und Schaumweine. Jeder Wein basiert auf der Urform der edlen Weinrebe.
In Deutschland gibt es 13 verschiedene Weinanbaugebiete. Diese produzieren pro Jahr ca. 9.500.000 Hektoliter Wein mit über 100 Rebsorten. Deutschland übernimmt somit fast sechs Prozent der gesamten Weinproduktion der Europäischen Union.

NAVIGATION