Regenerationsküche

In einer Regenerationsküche werden vorgefertigte Gerichte zum Verzehr endgegart bzw. aufgewärmt. Hierbei findet keine Vor- und Zubereitung der Speisen statt.

Zu Wiederaufwärmung in diesen Küchen werden oftmals Tiefkühlprodukte (Cook & Freeze) oder gekühlte Produkte (Cook & Chill<) verwendet. Aufgrund der Vorgehensweise haben die Gerichte eine hohe sensorische Qualität und einen geringen Nährstoffverlust.

Da die Zu- und Vorbereitung in diesen Küchen nicht durchgeführt wird, sinken die Kosten für Geräte und Personal.

NAVIGATION