Qualitätswein

Qualitätsweine sind Weinsorten, die in einer hohen Güteklasse sind und auf genehmigten Rebflächen angebaut werden. Zudem kann ein Qualitätswein ein Wein einer zugelassenen Rebsorte sein, aus dem mittleren Qualitätsbereich, der nur gering gezuckert wurde.
Seit dem August 2010 wird der Begriff „Qualitätswein“ nicht mehr verwendet. Stattdessen werden diese Weine nun Weine „mit geschützten geographischen Angaben“ genannt.

NAVIGATION