Purinreduzierte Kost

Purin ist eine natürliche organische Verbindung, die zum einen durch die Nahrungsaufnahme in den menschlichen Körper gelangt und zum anderen auch vom Körper selbst produziert wird. In jeder Zelle finden sich Purine, die für die Informationenspeicherung der Erbsubstanz und die Erneuerung von Zellen zuständig sind. Die Purine aus der Nahrung werden beim Abbauprozess im menschlichen Körper zu Harnsäure verstoffwechselt. Wird die Harnsäure nicht in ausreichendem Maße ausgeschieden, kann es in den Gelenken zu Ablagerungen kommen und schließlich zu Gicht führen.

NAVIGATION