Poissonnier

In der Küchenbrigade ist der Poissonnier zuständig für die Verarbeitung von allen Fischgerichten sowie Schalen und Krustentieren. Die Herausforderung des Jobs ist es die besonders auf zu langes Garen oder Kochen empfindlichen Meerestiere zu bearbeiten. Auch für die dazugehörigen Saucen ist er in den meisten Fällen zuständig.

Der Begriff stammt, wie viele Bezeichnungen der Küchenbrigade, aus dem französischen und ist hergeleitet von dem Wort ‚poisson, welcher auf deutsch Fisch bedeutet.

NAVIGATION