pikieren

Das pikieren wird bei dem Reifeprozess von Käse angewendet. Dabei werden mit einer Edelstahlnaben Löcher in den Käse gebohrt. Die Löcher sind Luftkanäle, damit Luft in das Innere des Käses gelangt. Diese Technik wird beispielsweise bei Schimmelkäsearten angewendet, damit sich die Schimmelkulturen im Käseteig entwickeln können.

NAVIGATION