Pasteurisieren

Pasteurisieren ist eine Konservierungsmethode, die von Louis Pasteur erfunden wurde. Hierbei werden die Speisen auf 60 bis 90 Grad erhitzt, um Mikroorganismen abzutöten. Das Verfahren wird besonders häufig bei Fruchtsäften und Milch angewendet.