degraissieren

Das Wort Degraissieren leitet sich vom französischen Begriff “dégraisser” (an- bzw. entfetten), bzw. “graisse” (Fett) ab. Mit Degraissieren wird der Verlauf des Entfernens von Fett aus Brühen, Suppen und Saucen bezeichnet. Die Durchführung kann auf unterschiedliche Weisen durchführt werden: durch das Entfernen der obenschwimmenden Schicht (Fett) mit einer Schöpfkelle oder einem saugfähigem Papier.

NAVIGATION