Abkochen

Unter Abkochen versteht man das Erhitzen von Wasser auf den Siedepunkt. Durch diesem Vorgang werden Keime und Mikroorganismen (Bakterien, Pilze und Algen) im Wasser abgetötet. Es gibt einige Bakterien, die diesen Vorgang überleben, da sie bei 100°C überlebensfähig sind. Abgesehen davon ist das Abkochen sehr effektiv für die Reinigung von Wasser.

Um eine vollständige Abtötung zu gewähren, sollte das Wasser mindestens 3 Minuten land sprudelnd kochen.

NAVIGATION